Kooperation mit dem Frauenbüro Hanau

Violeta gGmbH und die Osthessische Initiative kooperierten mit dem Frauenbüro Hanau, dem Netzwerk gegen Gewalt und der Familienakademie der Kathinka-Platzhoff-Stiftung. Renate Lackner wirkte mit am 15. März 2017 bei einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Gewalt im Namen der Ehre – im Kontext der Kulturen und Religionen" im Rahmen der Frauenwochen in Hanau.

Mehr dazu in der Ankündigung der Podiumsdiskussion im Mittelhessichen Boten vom 15. März 2017.

Zurück